Spezialthemen

 

Der multi-perspektivische Ansatz hat sowohl das Unternehmen als auch die verantwortlichen Führungskräfte im Blick. Die Services von Management Counterparts setzen gleichzeitig auf diesen beiden Ebenen an. Dies gilt für alle Projekte. Ein solch verzahntes Vorgehen ist insbesondere in folgenden Anwendungsfällen notwendig:

 

Querschnittsthemen

  • Vision - Mission - Leitbild: Entwicklung & Einführung

  • Integrierte Strategie- und Personalentwicklungsprogramme

  • Change Management-Programme

  • Post Merger Integration und Themenstellungen im multikulturellen Umfeld

 

Problemlösungsprozesse

Als Management-Counterpart gestaltet und führt Caroline Cerar auch Problemlösungsprozesse rund um besonders vielschichtige Themen mit oft konträren Interessenlagen – auch für die oberen und obersten Führungsebenen.

 

Spezifische Themenstellungen

Im Rahmen des übergeordneten Themas der strategischen Wirksamkeit von Unternehmen und Führungskräften finden immer wieder spezifische Fragestellungen bei Management Counterparts besondere Beachtung. Solche sind unter anderen:

 

  • Innovationsmanagement & Führung

  • Strategische Kompetenz von Aufsichts- und Verwaltungsräten

  • Wahrnehmungs-, Denk- und Handlungsstrategien für wirksame Führungskräfte

  • Fragen & Führen – Wie Fragen beim Führen helfen

  • Erkennen & Anerkennung von Leistungen im Führungsalltag

 

Seitenanfang

DE   EN

Strategic effectiveness-Services

Spezialthemen

 
Management Counterparts versteht Lösungs- und Transformationsprozesse ganzheitlich.